Der Ablauf einer TouchLife Massage

Ihre Massage gestalten wir gemeinsam!                                                                                                                         Die TouchLife Massage baut auf 5 Pfeilern auf um Ihnen ein individuelles Wohlfühlerlebnis zu ermöglichen:

1. Massagetechnik

Aus einem Grundrepertoire von über einhundert Massagegriffen, Akupressur- und Lockerungstechniken gestalte ich Ihre individuelle Massagekombination. Dabei passe ich mich in Dynamik und Druckfestigkeit ganz Ihren Bedürfnissen an.

Sie stehen im Mittelpunkt!

Folgende Segmente können einzeln oder in Kombination massiert werden:

  • Rückenmassage
  • Massage von Armen und Händen
  • Beinmassage 
  • Fußmassage
  • Kopf- und Gesichtsmassage
  • Bauchmassage
  • Brustkorbmassage
  • Ganzkörpermassage

TouchLife Massagen bieten Ihnen ein ruhiges, vertrauliches Ambiente fernab von Massenabfertigung, beengten Massagekabinen oder lästigen Wartezeiten. Im Hintergrund entspannende Musik, welche ein schnelleres Abschalten von störendem Alltagsstress unterstützen kann. Auf einer extrabreiten, weichen Massageliegen werden Sie mit hochwertigen, naturreinen Glücksgriffe Massageöle in kontrollierter BIO-Qualität verwöhnt, die nach Rezepturen von Kali Sylvia von Kalckreuth in Deutschland hergestellt werden. 

2. Gespräch

Vor jeder Massage steht ein ausführliches Gespräch. So habe ich die Gelegenheit zu erfragen wie es Ihnen aktuell geht und wir finden gemeinsam heraus, welcher Behandlungsablauf für Sie optimal ist und welche Bereiche Ihres Körpers wirksam massiert werden. Am Ende jeder Sitzung gibt es ein Nachgespräch und Sie haben Zeit sich in Ruhe zu sammeln bevor Sie wieder in den Alltag hinausgehen.

3. Energieausgleich

Durch Haltegriffe und Ausstreichungen wird der körpereigene Energiekreislauf angeregt. Blockaden werden gelöst und harmonisiert.

4. Atem

Die Massagegriffe werden vom Druck und Tempo Ihrem persönlichen Atemrhythmus angeglichen. Dadurch kann sich Ihr Atem vertiefen und so den entspannenden Effekt unterstützen und emotionalen Stress auflösen.

5. Achtsamkeit

Jede Massage findet in ruhiger und angenehmer Atmosphäre statt und ist von Achtsamkeit geprägt. Sie sind der Mittelpunkt und haben meine höchste Aufmerksamkeit. Nichts lenkt ab, nichts stört während der Massage. Dadurch gewinnen meine Massagen eine besondere Intensität und Nachhaltigkeit. Eine achtsam ausgeführte und gespürte Behandlung lässt sie wieder aufatmen und bringt Sie in Balance.

Vor und nach der Massage

Bevor Sie zur Massage kommen empfehle ich Ihnen ca. 2 Stunden vor der Massage die letzte Mahlzeit einzunehmen. Bitte planen Sie vor der Massage genügend Zeit für sich selbst ein, um nicht in Zeitdruck zu kommen. Nach der Massage ist es ratsam ausreichend Flüssigkeit zu trinken, um das Ausscheiden von Stoffwechselschlacken, die beim Massieren aus dem Gewebe gelöst wurden, zu unterstützen. Optimal wäre es, wenn Sie sich im Anschluss an die Massage auch Zeit für sich selbst nehmen können, um so die wohltuenden Wirkung der Massage optimal auszuschöpfen.

Massagezeit und Preise

Die klassische TouchLife Massage enthält 90 Minuten Wohlfühlzeit. Davon 60 Minuten reine Massagezeit, 30 Minuten für Vor- und Nachgespräch, sowie Nachruhe. 

Klassische TouchLife Massage 85,- Euro

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie einen anderen Zeitrahmen wünschen.

5 er-Karte ( 5x 90  Minuten klassische TouchLife Massage)  399,-Euro

Verschenken Sie mit einem Gutschein eine Zeit zum Wohlfühlen und Entspannen. Sprechen Sie mich an, alle TouchLife Massagen sind als Geschenk-Gutschein erhältlich. 

Kennlern-Angebot

Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an.

Empfehlung

Als reine "Wohlfühlmassage" ist TouchLife immer eine gute Möglichkeit für die Balance im Alltag. So kann eine einmalige Behandlung sehr wohltuend und lösend sein. Der Kurzurlaub für zwischendurch...

Um tiefer liegenden Blockaden und über einen längeren Zeitraum aufgebauten Spannungen zu begegnen, ist eine Folge von mindestens drei bis fünf Behandlungen in möglichst regelmäßigen Abständen von etwa einer Woche zu empfehlen. Durch wiederholte Impulsgebung lernt Ihr Körper, die wohltuenden Empfindungen als ihm zugehörig anzuerkennen und zu integrieren. In tiefer Entspannung bekommt der Körper die Chance, sich wieder an seinen natürlichen physiologischen Zustand zu erinnern (Körpergedächtnis). 

Terminverhinderung

  • Bei Verhinderung bitte ich Sie mindestens 24 Stunden vor dem Termin abzusagen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ansonsten der Termin zu 50% berechnet werden muss.


Bitte beachten:

Bei meiner Massagebehandlung handelt es sich um eine Methode, die der Gesundheit und der Prävention dient. TouchLife Massage ist somit keine medizinische Anwendung und auch keine (alternative) Heilbehandlung. Gleichwohl kann die TouchLife Massage als komplementäre Methode, d.h. die Schulmedizin ergänzend, in Absprache mit dem behandelnden Arzt den Heilungsprozess positiv unterstützen. 

TouchLife ist für jeden Menschen jeden Alters geeignet, auch für Schwangere, Kinder und Senioren. Sollten Sie aufgrund einer Erkrankung unsicher sein, ob eine Massage für Sie verträglich ist, wenden Sie sich jederzeit an einen (Fach-)Arzt, um gesundheitliche Einschränkungen und Symptome abklären und wo nötig behandeln zu lassen. Meine Angebote zielen darauf ab, Menschen gesundheitlich und in Ihrem Wohlbefinden zu unterstützen.

Hygieneregeln

Mein Beruf bringt es mit sich dem Menschen nahe zu sein. Die Hygieneregeln dienen Ihrem und meinem gesundheitlichen Schutz. Ziel ist, dass Sie sich mit sicherem Gefühl auf die Massagesitzungen freuen können. 

- Begrüßung ist ein freundliches Hallo ohne Händeschütteln.
- Handhygiene:  Ich bitte Sie, sich als erstes mit Seife die Hände zu waschen.
- Gespräch:  Die Stühle stehen mit Mindestabstand. Deshalb kann eventuell auf Atemmaske verzichtet werden.
- Nach dem Vorgespräch und vor der Massage wasche ich mir die Hände.
- Bei der Massage trage ich zu Ihrem Schutz eine Maske.
- Massage in Bauchlage: Das Kopfteil für bequemes Liegen wird vor jeder Behandlung hygienisch gereinigt und zusätzlich mit einer Einmalauflage versehen.


Bitte nehmen Sie Ihren Termin nur dann wahr, wenn Sie symptomfrei sind. Sagen Sie bitte bei Anzeichen von Schnupfen, Halsweh, Husten oder erhöhter Temperatur den Termin ab. Ich versichere Ihnen, dass auch ich dies gewissenhaft beachte und Behandlungen absage, sollte ich an mir Symptome bemerken. Ich plane zwischen Terminen einen zeitlichen Puffer ein. Zum einen gewährleiste ich, dass immer nur eine Klientin oder Klient in meiner Praxis ist. Zum anderen lüfte ich nach jeder Behandlung die Arbeitsräume gründlich und desinfiziere Kontaktflächen.     

Vielen Dank für Ihr Verständnis!